Nähkurse

naehkurse_1600x500

Wir arbeiten in kleinen, überschaubaren Gruppen von 5 – 7 Personen und bieten so ein Optimum an Betreuung.Größere Gruppen bis max. 11 Personen werden von 2 Mitarbeitern betreut.

Unsere Gruppen setzen sich von der Nähanfängerin bis hin zur fortgeschrittenen Hobbyschneiderin zusammen. Die Verarbeitung der Stoffe erfolgt ausschließlich nach Ein- oder Mehrgrößenschnitten (keine Schnittherstellung). Jeder Kursteilnehmer kann seinem Können entsprechend Schnittmuster und Stoffe frei auswählen. Wir geben keine Richtlinien vor, unterstützen lediglich bei der richtigen Auswahl. In ungezwungener Atmosphäre macht das Lernen Spaß und Sie erfahren alles Wissenswerte vom Zuschnitt bis hin zur Fertigstellung Ihrer Kleidung.

In unseren Nähkursen verarbeiten wir nur Schnittmuster und Stoffe aus unserem Hause. Neuanfertigungen sind unser Schwerpunkt, Patchwork- und Änderungsarbeiten werden in unseren Kursen nicht vermittelt. Sämtliche Kurse finden in unseren Geschäftsräumen statt. Während der Unterrichtsstunden wird jedem Kursteilnehmer eine Elna-Nähmaschine zur Verfügung gestellt. Auf Wunsch können auch unsere Overlock- und/oder Cover-Maschinen genutzt werden.

Sommerferien 2017

Um möglichst vielen Nähbegeisterten die Möglichkeit zu bieten, an unseren Nähkursen teilzunehmen, haben wir dieses Jahr unser Ferienprogramm extrem erweitert. Neben unseren 4-wöchigen Kursen, die auch als „Schnupperkurse“ genutzt werden können, finden Sie in unserem diesjährigen Ferienprogramm spezielle „Workshops“, die besonders für Anfänger geeignet. In den Workshops nähen Sie innerhalb von 2 Vormittagen Ihr ausgewähltes Nähprojekt.

Nähere Informationen erhalten Sie unter der Telefon-Nr. 0 21 33.26 79 12 oder Sie schauen einfach bei uns vor Ort vorbei und informieren sich ganz unverbindlich.

 Anmeldung ab sofort möglich.

Anmeldung zum Nähkurs:

Das PDF-Formular zur Anmeldung finden Sie hier.

Termine:

Die Nähkurstermine im PDF-Format finden Sie hier.